Bald, bald, bald ...

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.

Jedem der Autoren, die sich an der Adventskalender-Aktion für mukoviszidosekranke Kinder beteiligen, wurde ein Tag zugewiesen. An diesem Tag stellen wir den Autoren, seine Arbeit und seine Bücher hier im Blog und auf meiner Facebook-Seite vor.

Zeitgleich werden auch die Gewinner des Tages veröffentlicht.

Ich bin überwältigt von den vielen Zusendungen, die mich erreicht haben, von den Spenden, die bereits eingegangen sind und von der positiven Resonanz auf meine Idee. So haben sich auch Menschen gemeldet, die den Adventskalender bestücken, ohne selbst ein Buch veröffentlicht zu haben. Eine liebe Autorenkollegin hat kurzerhand das Buch einer anderen Autorin geschickt, die Expertin für Numerologie hat mir einen Gutschein zukommen lassen und "mein" Gemüsebauer spendet eine seiner beliebten Bauernhofkisten.

Für mich bewahrheitet sich wieder einmal dieser Spruch, der vor vielen Jahren ausschlaggebend war bei der Namensfindung unseres Vereins "kleine Schritte tun e.V."

"Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern."

Ich bin froh, so viele kleine Leute zu kennen, die der Welt ein etwas liebevolleres Gesicht geben, das sie so gut gebrauchen kann und so sehr verdient hat.

 

Nun wünsche ich ALLEN eine wunderschöne und ruhige Adventszeit, friedliche Stunden mit den Menschen, die ihr liebt und Zeit für das, was euch wichtig ist.