Heute im Adventskalender - Theresia Graw

Theresia Graw hat es schon als Kind geliebt, Geschichten zu schreiben, und so war schnell klar, dass auch ihr Beruf etwas mit dem Verfassen von Texten zu tun haben musste. Da sie sich als Journalistin oft den ganzen Tag lang mit Krisen und Katastrophen beschäftigt, genießt sie es, zum Ausgleich zuhause vergnügliche Romane zu schreiben, bei denen es garantiert ein Happy End gibt.

 

In "Wenn das Leben Loopings dreht" geht es um verirrte Liebesbriefe eines Unbekannten, die das brave Familienleben der fünfzigjährigen Franziska gehörig durcheinander wirbeln.

 

 

Mehr über die Autorin gibt es hier:

www.theresiagraw.de