Wenn die Protagonistin ihren eigenen Weg gehen will ...

Puuuh, Elise macht mich fertig. Die hat Ideen, unfassbar. Da plant sie doch tatsächlich, mit dem Kind nach Aschau zu fahren. Ob das gut geht? Ob sie die Reise wirklich antritt? Warum sie überhaupt dorthin will? Das lest ihr im Laufe des Jahres im neuen Roman mit dem Arbeitstitel "Butterschuhe", dem Folgeband vom Heidelbeerkind.